Holger Junker, Michael Kleinhenz, Michael Menzel, Jan Peters, Bruno Quint, Martin Raepple, Volker Roth, Jörg Schwenk, Thomas Störtkuhl, Ivonne Thomas, Daniel Wagner, Robert Warschofsky, Christoph Meinel

SOA Security 2010

Symposium für Sicherheit in Service-orientierten Architekturen ; 28. / 29. Oktober 2010 am Hasso-Plattner-Institut



ISBN: 978-3-86956-110-3
80 Seiten, Paperback
Erscheinungsjahr 2011

Reihe: Technische Berichte des Hasso-Plattner-Instituts für Softwaresystemtechnik an der Universität Potsdam , Band 43

0,00 

Forschung meets Business“ – diese Kombination hat in den vergangenen Jahren immer wieder zu zahlreichen interessanten und fruchtbaren Diskussionen geführt. Mit dem Symposium „Sicherheit in Service-orientierten Architekturen“ führt das Hasso-Plattner-Institut diese Tradition fort und lud alle Interessenten zu einem zweitägigen Symposium nach Potsdam ein, um gemeinsam mit Fachvertretern aus der Forschung und Industrie über die aktuellen Entwicklungen im Bereich Sicherheit von SOA zu diskutieren. Die im Rahmen dieses Symposiums vorgestellten Beiträge fokussieren sich auf die Sicherheitsthemen „Sichere Digitale Identitäten und Identitätsmanagement“, „Trust Management“, „Modell-getriebene SOA-Sicherheit“, „Datenschutz und Privatsphäre“, „Sichere Enterprise SOA“, und „Sichere IT-Infrastrukturen“.

Forschung meets Business“ – diese Kombination hat in den vergangenen Jahren immer wieder zu zahlreichen interessanten und fruchtbaren Diskussionen geführt. Mit dem Symposium „Sicherheit in Service-orientierten Architekturen“ führt das Hasso-Plattner-Institut diese Tradition fort und lud alle Interessenten zu einem zweitägigen Symposium nach Potsdam ein, um gemeinsam mit Fachvertretern aus der Forschung und Industrie über die aktuellen Entwicklungen im Bereich Sicherheit von SOA zu diskutieren. Die im Rahmen dieses Symposiums vorgestellten Beiträge fokussieren sich auf die Sicherheitsthemen „Sichere Digitale Identitäten und Identitätsmanagement“, „Trust Management“, „Modell-getriebene SOA-Sicherheit“, „Datenschutz und Privatsphäre“, „Sichere Enterprise SOA“, und „Sichere IT-Infrastrukturen“.