..


Militär und Gesellschaft in der Frühen Neuzeit ; 14 (2010) 2

178 pages
Release year 2010

Series: Militär und Gesellschaft in der frühen Neuzeit , 14 (2010) 2

7,50 

Aus dem Inhalt:
Aufsätze

  • Gregor M. Metzig: Kanonen im Wunderland. Deutsche Büchsenschützen im portugiesischen Weltreich (1415-1640)
  • Jan
    Siefert: Das Pflichtgefühl der Samurai der Togukawa-Periode (1603-1868)
    zwischen Kontinuität und Wandel am Beispiel der Loyalitätsbeziehung
    zwischen Bushi und Daimyou (Fürst)/Tennou
  • Janine Rischke:
    Kriegsbericht oder Gaukeley? Militär und Gesellschaft in Berliner
    Zeitungsartikeln in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts

Projekte

  • Steffen
    Leins: Reichsgraf Peter Melander von Holzappel (1589-1648). Aufstieg
    eines Bauernsohns als Kriegsunternehmer, Diplomat und
    Herrschaftsorganisator
  • Hassan Metwally: Wahrnehmung und
    Darstellung von Krankheit und Tod im Stehenden Heer des 18.
    Jahrhunderts. Die Entwicklung von Körperbildern im Militär im
    Spannungsfeld zwischen akademischer Debatte, ständischer Tradition und
    militärischer Praxis
  • Janine Rischke: Militär vor Gericht.
    Devianz, Kriminalität und Strafpraxis in der preußischen
    Militärgesellschaft im 18. Jahrhundert
  • Sixt Wetzler: Fighting and the combat arts in medieval Iceland
  • Sandro Wiggerich: Militärgerichtsbarkeit und Jurisdiktionskonflikte 1648-1806

Rezensionen

  • Frederic
    Groß: Sascha Möbius, Mehr Angst vor dem Offizier als vor dem Feind?
    Eine mentalitätsgeschichtliche Studie zur preußischen Taktik im
    Siebenjährigen Krieg, Saarbrücken 2007
  • Sophia von Knobelsdorff:
    Holger Th. Gräf, Lena Haunert und Christoph Kampmann (Hrsg.), Adliges
    Leben am Ausgang des Ancien Régime. Die Tagebuchaufzeichnungen
    (1754-1798) des Georg Ernst von und zu Gilsa, & Dies. (Hrsg.), Krieg
    in Amerika und Aufklärung in Hessen. Die Privatbriefe (1772-1784) an
    Georg Ernst von und zu Gilsa, Marburg 2010
  • Frederic Groß: Marcus von Salisch, Treue Deserteure. Das kursächsische Militär und der Siebenjährige Krieg, München 2009
  • Steffen Leins: Lothar Höbelt, Ferdinand III. (1608–1657). Friedenskaiser wider Willen, Graz 2008
  • Eric
    Piltz: Yolanda Rodríguez Pérez: The Dutch Revolt through Spanish Eyes.
    Self and Other in historical and literary texts of Golden Age Spain (c.
    1548-1673), Oxford u. a. 2008
  • Marcus von Salisch: Jürgen
    Kloosterhuis, Sönke Neitzel (Hrsg.), Krise, Reformen – und Militär.
    Preußen vor und nach der Katastrophe von 1806, Berlin 2009

Ankündigung

  • Ausschreibung
    zur Vergabe der 1. Burkhardt- und Hannelore-Otto-Preise für Arbeiten zu
    Gewalt, Militär und Krieg in der Frühen Neuzeit
  • Ausschreibung Werner-Hahlweg-Preis 2012

Sorry, this entry is only available in Deutsch. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Aus dem Inhalt:
Aufsätze

  • Gregor M. Metzig: Kanonen im Wunderland. Deutsche Büchsenschützen im portugiesischen Weltreich (1415-1640)
  • Jan
    Siefert: Das Pflichtgefühl der Samurai der Togukawa-Periode (1603-1868)
    zwischen Kontinuität und Wandel am Beispiel der Loyalitätsbeziehung
    zwischen Bushi und Daimyou (Fürst)/Tennou
  • Janine Rischke:
    Kriegsbericht oder Gaukeley? Militär und Gesellschaft in Berliner
    Zeitungsartikeln in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts

Projekte

  • Steffen
    Leins: Reichsgraf Peter Melander von Holzappel (1589-1648). Aufstieg
    eines Bauernsohns als Kriegsunternehmer, Diplomat und
    Herrschaftsorganisator
  • Hassan Metwally: Wahrnehmung und
    Darstellung von Krankheit und Tod im Stehenden Heer des 18.
    Jahrhunderts. Die Entwicklung von Körperbildern im Militär im
    Spannungsfeld zwischen akademischer Debatte, ständischer Tradition und
    militärischer Praxis
  • Janine Rischke: Militär vor Gericht.
    Devianz, Kriminalität und Strafpraxis in der preußischen
    Militärgesellschaft im 18. Jahrhundert
  • Sixt Wetzler: Fighting and the combat arts in medieval Iceland
  • Sandro Wiggerich: Militärgerichtsbarkeit und Jurisdiktionskonflikte 1648-1806

Rezensionen

  • Frederic
    Groß: Sascha Möbius, Mehr Angst vor dem Offizier als vor dem Feind?
    Eine mentalitätsgeschichtliche Studie zur preußischen Taktik im
    Siebenjährigen Krieg, Saarbrücken 2007
  • Sophia von Knobelsdorff:
    Holger Th. Gräf, Lena Haunert und Christoph Kampmann (Hrsg.), Adliges
    Leben am Ausgang des Ancien Régime. Die Tagebuchaufzeichnungen
    (1754-1798) des Georg Ernst von und zu Gilsa, & Dies. (Hrsg.), Krieg
    in Amerika und Aufklärung in Hessen. Die Privatbriefe (1772-1784) an
    Georg Ernst von und zu Gilsa, Marburg 2010
  • Frederic Groß: Marcus von Salisch, Treue Deserteure. Das kursächsische Militär und der Siebenjährige Krieg, München 2009
  • Steffen Leins: Lothar Höbelt, Ferdinand III. (1608–1657). Friedenskaiser wider Willen, Graz 2008
  • Eric
    Piltz: Yolanda Rodríguez Pérez: The Dutch Revolt through Spanish Eyes.
    Self and Other in historical and literary texts of Golden Age Spain (c.
    1548-1673), Oxford u. a. 2008
  • Marcus von Salisch: Jürgen
    Kloosterhuis, Sönke Neitzel (Hrsg.), Krise, Reformen – und Militär.
    Preußen vor und nach der Katastrophe von 1806, Berlin 2009

Ankündigung

  • Ausschreibung
    zur Vergabe der 1. Burkhardt- und Hannelore-Otto-Preise für Arbeiten zu
    Gewalt, Militär und Krieg in der Frühen Neuzeit
  • Ausschreibung Werner-Hahlweg-Preis 2012