Ottmar Ette, Rex Clark, Gerhard Kortum, Ulrike Leitner, J. Alberto Navas-Sierra, Sandra Rebok, Ingo Schwarz, Wolf von Engelhardt, Michael Zeuske
Ottmar Ette; Ingo Schwarz (Hrsg.)

Alexander von Humboldt im Netz ; 2 (2001) 3

141 Seiten
Erscheinungsjahr 2018

Reihe: Alexander von Humboldt im Netz , 2 (2001) 3

19,50 

Inhalt:
  • Rex Clark: If Humboldt had a Laptop. Moving Knowledge Networks from Print to Digital Media
  • Wolf von Engelhardt: Goethe und Alexander von Humboldt – Bau und Geschichte der Erde
  • Gerhard Kortum: Humboldt der Seefahrer und sein Marinechronometer. Ein Beitrag zur Geschichte der Nautik und Meereskunde
  • Ulrike Leitner: Unbekannte Venezuela-Karten Alexander von Humboldts
  • J. Alberto Navas-Sierra: Comercio y reinserción internacional: los “casos” latinoamericano y colombiano (Una hipótesis de Humboldt)
  • Sandra Rebok: Alexander von Humboldt y el modelo de la Historia Natural y Moral
  • Michael Zeuske: Humboldt, Historismus, Humboldteanisierung. Der „Geschichtsschreiber von Amerika“, die Massensklaverei und die Globalisierungen der Welt
  • Ottmar Ette: Nachwort nach dem 11. September 2001
Inhalt:
  • Rex Clark: If Humboldt had a Laptop. Moving Knowledge Networks from Print to Digital Media
  • Wolf von Engelhardt: Goethe und Alexander von Humboldt – Bau und Geschichte der Erde
  • Gerhard Kortum: Humboldt der Seefahrer und sein Marinechronometer. Ein Beitrag zur Geschichte der Nautik und Meereskunde
  • Ulrike Leitner: Unbekannte Venezuela-Karten Alexander von Humboldts
  • J. Alberto Navas-Sierra: Comercio y reinserción internacional: los “casos” latinoamericano y colombiano (Una hipótesis de Humboldt)
  • Sandra Rebok: Alexander von Humboldt y el modelo de la Historia Natural y Moral
  • Michael Zeuske: Humboldt, Historismus, Humboldteanisierung. Der „Geschichtsschreiber von Amerika“, die Massensklaverei und die Globalisierungen der Welt
  • Ottmar Ette: Nachwort nach dem 11. September 2001