Warenkorb anzeigen „Schwerpunktthema: Gut gestimmt“ wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Bianca Bohn, Sarah Düring, Christian W. Glück, Sophie Gruhn, Sandra Hanne, Judith Heide, Julia Holzgrefe-Lang, Jos Keuning, Annegret Klassert, Carina Denise Krause, Inga Laßmann, Ann-Katrin Laubscheer, Elisa Lorenz, Romy Neise, Svenja Obry, Vera Oelze, Ulrich Peinhardt, Kerstin Richter, Vivien Schütz, Eliane Segers, Nicole Stadie, Tanja Ulrich, Ludo Verhoeven, Susanne Wagner, Michael Wahl, Katharina Weiland, Lea Wiehe, Maxi Wollenberg, Hanna Wunderlich
Tom Fritzsche; Sarah Breitenstein; Lisa Ferchland; Ragna Krug; Hanna Wunderlich (Hrsg.)

Schwerpunktthema: Nur ein Wort?

Diagnostik und Therapie von Wortabrufstörungen bei Kindern und Erwachsenen



ISBN: 978-3-86956-488-3
217 Seiten, Paperback
Erscheinungsjahr 2020

Reihe: Spektrum Patholinguistik , 13

12,00 

NEU!

Das 13. Herbsttreffen Patholinguistik mit dem Schwerpunktthema »Nur ein
Wort? Diagnostik und Therapie von Wortabrufstörungen bei Kindern und
Erwachsenen« fand am 16.11.2019 in Potsdam statt. Das Herbsttreffen wird
seit 2007 jährlich vom Verband für Patholinguistik e.V. (vpl) in
Kooperation mit dem Deutschen Bundesverband für akademische
Sprachtherapie und Logopädie (dbs) und der Universität Potsdam
durchgeführt. Der vorliegende Tagungsband beinhaltet die Hauptvorträge
zum Schwerpunktthema sowie die Beiträge der Kurzvorträge im »Spektrum
Patholinguistik« und der Posterpräsentationen zu weiteren Themen aus der
sprachtherapeutischen Forschung und Praxis.

Das 13. Herbsttreffen Patholinguistik mit dem Schwerpunktthema »Nur ein
Wort? Diagnostik und Therapie von Wortabrufstörungen bei Kindern und
Erwachsenen« fand am 16.11.2019 in Potsdam statt. Das Herbsttreffen wird
seit 2007 jährlich vom Verband für Patholinguistik e.V. (vpl) in
Kooperation mit dem Deutschen Bundesverband für akademische
Sprachtherapie und Logopädie (dbs) und der Universität Potsdam
durchgeführt. Der vorliegende Tagungsband beinhaltet die Hauptvorträge
zum Schwerpunktthema sowie die Beiträge der Kurzvorträge im »Spektrum
Patholinguistik« und der Posterpräsentationen zu weiteren Themen aus der
sprachtherapeutischen Forschung und Praxis.