Ottmar Ette, Reinhard Andress, Michael Anisch, Gilles Bancarel, Kurt-R. Biermann, Eberhard Knobloch, Karin Reich, Elena Roussanova, Ingo Schwarz
Ottmar Ette; Eberhard Knobloch (eds.)

Alexander von Humboldt im Netz ; 12 (2011) 22

90 pages
Release year 2019

Series: Alexander von Humboldt im Netz , 12 (2011) 22

13,00 

NEU!
Inhalt:
  • Michael Anisch: Bloß keine Tiziane! Poker um den Posten des Generaldirektors der Kunstmuseen
  • Reinhard Andress: Alexander von Humboldt und Carlos Montúfar als Reisegefährten : ein Vergleich ihrer Tagebücher zum Chimborazo-Aufstieg
  • Gilles Bancarel: L’Histoire des deux Indes ou la découverte de la mondialisation
  • Karin Reich: Alexander von Humboldt und Carl Friedrich Gauß als Wegbereiter der neuen Disziplin Erdmagnetismus
  • Elena Roussanova: Russland ist seit jeher das gelobte Land für Magnetismus gewesen : Alexander von Humboldt, Carl Friedrich Gauß und die Erforschung des Erdmagnetismus in Russland
  • Kurt-R. Biermann ; Ingo Schwarz: Gefälschter Humboldt (mit einer Einleitung von Ulrich Päßler)

Sorry, this entry is only available in Deutsch. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Inhalt:
  • Michael Anisch: Bloß keine Tiziane! Poker um den Posten des Generaldirektors der Kunstmuseen
  • Reinhard Andress: Alexander von Humboldt und Carlos Montúfar als Reisegefährten : ein Vergleich ihrer Tagebücher zum Chimborazo-Aufstieg
  • Gilles Bancarel: L’Histoire des deux Indes ou la découverte de la mondialisation
  • Karin Reich: Alexander von Humboldt und Carl Friedrich Gauß als Wegbereiter der neuen Disziplin Erdmagnetismus
  • Elena Roussanova: Russland ist seit jeher das gelobte Land für Magnetismus gewesen : Alexander von Humboldt, Carl Friedrich Gauß und die Erforschung des Erdmagnetismus in Russland
  • Kurt-R. Biermann ; Ingo Schwarz: Gefälschter Humboldt (mit einer Einleitung von Ulrich Päßler)