Ottmar Ette, Julia Bispinck-Roßbacher, David Blankenstein, Horst Bredekamp, Dominik Erdmann, Margot Faak, Eberhard Knobloch, Tobias Kraft, Markus Alexander Lenz, Bénédicte Savoy, Ingo Schwarz, Jutta Weber
Ottmar Ette; Eberhard Knobloch (eds.)

Alexander von Humboldt im Netz ; 16 (2015) 31

Themenheft: Amerikanische Reisetagebücher



121 pages
Release year 2019

Series: Alexander von Humboldt im Netz , 16 (2015) 31

27,50 

NEU!
Inhalt:
  • Ingo Schwarz: „etwas hervorzubringen, was meines Königs und meines Vaterlandes werth sein kann“ : Briefe von Alexander von Humboldt an Friedrich Wilhelm III., 1805
  • Ottmar Ette: Tras la huella de la vida : El proyecto de larga duración „Centro Alejandro de Humboldt : Ciencia en movimiento“ edita los apuntes transdisciplinarios de Humboldt
  • Horst Bredekamp: Die Amerikanischen Reisetagebücher: ein erster Zugang
  • Julia Bispinck-Roßbacher: „Zwischen den Zeilen …“ : Zur kodikologischen Untersuchung der Amerikanischen Reisetagebücher von Alexander von Humboldt
  • Tobias Kraft: Humboldts Hefte : Geschichte und Gegenwart von Tagebuch-Forschung und -Rezeption
  • Dominik Erdmann ; Jutta Weber: Nachlassgeschichten : Bemerkungen zu Humboldts nachgelassenen Papieren in der Berliner Staatsbibliothek und der Biblioteka Jagiellońska Krakau
  • Markus Alexander Lenz: Bewegte Systematik. Alexander von Humboldts „Amerikanische Reisetagebücher“ als Problemfelder der Literaturgeschichte und historischen Epistemologie
  • Markus Alexander Lenz: Bewegte Systematik : Alexander von Humboldts „Amerikanische Reisetagebücher“ als Problemfelder der Literaturgeschichte und historischen Epistemologie
  • David Blankenstein ; Bénédicte Savoy: Frontale Präsenz : Zu einem unbekannten Porträt Alexander von Humboldts im Besitz des französischen Conseil d’État
  • Margot Faak: Alexander von Humboldts Amerikareise

Sorry, this entry is only available in Deutsch. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Inhalt:
  • Ingo Schwarz: „etwas hervorzubringen, was meines Königs und meines Vaterlandes werth sein kann“ : Briefe von Alexander von Humboldt an Friedrich Wilhelm III., 1805
  • Ottmar Ette: Tras la huella de la vida : El proyecto de larga duración „Centro Alejandro de Humboldt : Ciencia en movimiento“ edita los apuntes transdisciplinarios de Humboldt
  • Horst Bredekamp: Die Amerikanischen Reisetagebücher: ein erster Zugang
  • Julia Bispinck-Roßbacher: „Zwischen den Zeilen …“ : Zur kodikologischen Untersuchung der Amerikanischen Reisetagebücher von Alexander von Humboldt
  • Tobias Kraft: Humboldts Hefte : Geschichte und Gegenwart von Tagebuch-Forschung und -Rezeption
  • Dominik Erdmann ; Jutta Weber: Nachlassgeschichten : Bemerkungen zu Humboldts nachgelassenen Papieren in der Berliner Staatsbibliothek und der Biblioteka Jagiellońska Krakau
  • Markus Alexander Lenz: Bewegte Systematik. Alexander von Humboldts „Amerikanische Reisetagebücher“ als Problemfelder der Literaturgeschichte und historischen Epistemologie
  • Markus Alexander Lenz: Bewegte Systematik : Alexander von Humboldts „Amerikanische Reisetagebücher“ als Problemfelder der Literaturgeschichte und historischen Epistemologie
  • David Blankenstein ; Bénédicte Savoy: Frontale Präsenz : Zu einem unbekannten Porträt Alexander von Humboldts im Besitz des französischen Conseil d’État
  • Margot Faak: Alexander von Humboldts Amerikareise